Die Modefarbe dieses Winters: Fecht-Weiß

Dezember 2018
Fechten im Europagymnasium
Für das Eurogymnasium Baumgartenberg hat Anfang November die erste Fechtsaison begonnen: Fast 30 Schüler und Schülerinnen der zweiten, dritten und vierten Klassen haben die Herausforderung angenommen und treffen einander jeden Freitag Nachmittag in der Turnhalle unserer Schule.
Trainiert wird gemeinsam, also klassenübergreifend. Bei Aufwärm-, Dehn- und Ausdauerübungen, Sprint- und Taktikspielen sowie natürlich Fechten selbst bildet sich Teamgeist über die Grenzen der einzelnen Klassen hinaus – ein sportlicher Nebeneffekt, der langfristig der ganzen Schule zugute kommt.

Weiterlesen

Ö3-Wundertüte macht Schule

Dezember 2018 / 2b
Wundertüte
Schaffen es alle teilnehmenden Schulen gemeinsam 100.000 Handys zu sammeln? Das Europagymnasium nimmt an dieser Challenge von Ö3 teil und sammelt Handys, die nicht mehr benötigt werden. Jedes alte Handy hilft Kindern und Jugendlichen in Not in Österreich.
Die SchülerInnen der 2b übernehmen die Koordination und stehen jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung. Den aktuellen Stand der gesammelten Handys kann man auf https://www.wundertuete-macht-schule.at/ sehen.
Die SchülerInnen der 2b setzten sich außerdem kritisch mit dem Thema Handy auseinander und vereinbarten in der Adventzeit noch eine zweite Challenge:

Weiterlesen

Mag. Marilena Neuböck mit Eurogym-Sozialprojekt erfolgreich

November 2018
Marilena Neuböck erhält den St. Georgs-Bildungspreis 2018
St. Georgs-Bildungspreis 2018 geht nach Baumgartenberg
 
Im Rahmen einer Feierstunde wurde am 28.11. 2018 im Kardinal König-Haus in Wien der St. Georgs-Bildungspreis an Mag. Marilena Neuböck verliehen, deren nachhaltiges soziales Engagement für SchülerInnen in Kenia entsprechend gewürdigt wurde. Die Präsidentin des Hauptverbands katholischer Elternvereine Österreichs (HVKEV) DI Anne Mautner Markhof hielt die Laudatio und übergab den Ehrenpreis nach der Projektvorstellung. Die Veranstaltung stand unter dem Ehrenschutz von Bildungsminister Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann, sein persönliches Gratulationsschreiben wurde zu Beginn verlesen.

Weiterlesen

Die Welt der alten Ägypter

November 2018 / 2abc / GSP
Kunsthistorisches Museum
Welche Tiere galten im frühägyptischen Reich als heilig? Wie wurden die großen Könige mumifiziert? Welche Götter wurden wie verehrt? Diese und viele andere Fragen zur ägyptischen Geschichte wurden am 21. November bei einer Führung durch die ägyptisch-orientalische Sammlung im Kunsthistorischen Museum in Wien beantwortet. Fachkundige und spannende Erklärungen ließen die SchülerInnen der 2. Klassen eineinhalb Stunden in die Lebenswelt der alten Ägypter eintauchen.

Weiterlesen

Model United Nations of Munich 2018

November / 7ab, 8ab / GSP, E
MunoM"Welcome to this year´s MunoM-conference" – so wurden unsere zwölf Delegierten mit ihren Begleitlehrern Mag. Peterseil und Mag. Strasser in München begrüßt. Medea Ettl (Afghanistan) und Johannes Dorfwirth (D.R.Kongo) hielten als ‚Ambassadors‘ ihrer Länder eine Eröffnungsrede, in der sie die Erwartungen und Hoffnungen für diese Konferenz – eine mehrtägige Simulation einer UN-Sitzung – bekräftigten.

Weiterlesen

Europagymnasium vom Guten Hirten - 4342 Baumgartenberg 1 - Tel +43 7269 75 51 - Fax +43 7269 75 51-25