Europagymnasium Baumgartenberg

wollen wagen wissen

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

NEWS

Un, dos, tres,… ¡salsa!

März 2015 / 5ab / Spanisch

Großes Talent zeigten die SpanischschülerInnen der 5ab beim Tanzworkshop mit Luis Hoyos, einem in Linz lebenden Kolumbianer, der u.a. in Kolumbien Solotänzer des Anna Pavlova Balletts war und in Linz an der Anton Bruckner Universität zeitgenössischen Tanz studiert hat. Neben Salsaschritten brachte er uns einen kolumbianischen Karnevalstanz bei, der auch beim Carnaval de Barranquilla zu sehen ist, dem – wie wir gehört haben – zweitgrößten Karneval nach jenem von Rio de Janeiro, der seit 2008 auf der UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit zu finden ist.

Weiterlesen...

KUNST/GENUSS

März 2015 / 1b, 6ab, 8ab / WPG BE

Die SchülerInnen des Wahlpflichtfaches BE aus den sechsten und achten Klassen präsentieren gemeinsam mit Susa Öllinger aus der ersten Klasse ihre Werke im Café Schörgi in Grein. Zum Start der Sommersaison wurde zur Vernissage geladen, bei der neben den Kunstwerken auch die süßen Leckereien der Konditorei begeisterten. Rund um das Thema ‚Donau und Donausagen‘ werden nun seit dem 13. März Malereien auf Leinwand (Acryl bzw. Öl) und zwei Fotoarbeiten gezeigt, die auch käuflich zu erwerben sind – nähere Informationen erhält man direkt beim Schörgi.

Weiterlesen...

Erfolg beim Europaquiz

März 2015 / GSP

Ein vierköpfiges Team des Europagymnasiums Baumgartenberg (Dorfwirth Johannes 4a, Hammerer Simon 4c, Hofko Sebastian 8a, Schatz Rudolf 8b) nahm am Europaquiz – Landesfinale in Linz teil. Rund 150 SchülerInnen aus ganz Oberösterreich stellten sich den kniffligen Fragen von Quizmaster und ZIB-Moderator Tarek Leitner. Die Bandbreite reichte von der Zuordnung und Interpretation von Zitaten, Karikaturen oder Abbildungen nicht nur österreichischer, sondern auch weltweit bekannter Politiker beziehungsweise Personen des öffentlichen Lebens über Wissensfragen aus der Welt des Sports, der Kultur und der Politik bis zu Fragestellungen aus dem breiten Feld der Ökologie.

Weiterlesen...

Tanzen wie die Weltmeister

März 2015 / 3abc / BSP

Der Tanzweltmeister Markus Aschauer absolvierte mit den dritten Klassen einen Tanzworkshop zum Thema Hip-Hop. Wissenswertes zur Entwicklung dieses Tanzstils wurde genauso vermittelt wie grundlegende Tanzschritte, die sich zu einer beeindruckenden Choreographie zusammenfügten. Die 60 Mädchen und Buben ließen sich von der Musik und den animierenden Worten des Profitänzers anstecken und feuerten einander lautstark beim Tanzen an.

Weiterlesen...