Juli 2015
20jahre sind 1tag

Mit einem fulminanten Festakt feierte das Europagymnasium seinen 20. Geburtstag. Zahlreiche hochkarätige Gäste gaben der Schule die Ehre, darunter Bischof Emeritus Dr. Maximilian Aichern, Bildungslandesrätin Mag. Doris Hummer, WKO-Präsident Dr. Christoph Leitl, Landtagspräsident KR Viktor Sigl,  die Obfrau des Schulvereins, Christine Hödlmayr-Gammer mit den weiteren Gründerinnen des Europagymnasiums, LAbg. a.D. Elisabeth Freundlinger und Mag. Helga Neumann, sowie die Oberinnen des Klosters Sr. Michaela Schreiner und Sr. Maria Cordes. Die Gäste erlebten ein von Mag. Margarita Kaspar-Verdino wunderbar choreografiertes Programm in einer gelungenen Mischung von Schülerbeiträgen und Reden. Die besondere Atmosphäre der Schule war allgegenwärtig und für die Anwesenden intensiv spürbar. Die großartige Musical-Darstellerin Daniela Lehner (Maturajahrgang 2007) brillierte zu den Klängen der Schulband und des Schulchores, Horst Moser (Maturajahrgang 2014) führte charmant und professionell durch das Programm.

Altbischof Maximilian Aichern erinnerte an die Zeit der Gründung der Schule, Präsident Leitl brachte die Anwesenden mit einer leicht angepassten Version der Weihnachtsgeschichte gekonnt zum Schmunzeln, und auch Bildungslandesrätin Doris Hummer gratulierte Direktor Ratzenböck, dem Kollegium und den Schülerinnen und Schülern des Europagymnasiums zu den Erfolgen auf allen Ebenen.

Weiterlesen ...

Juni 2015 / 3b, 4abc, 5ab, 6ab / Englisch
people to

In June we once again welcomed 29 visitors from the United States at our school.
This year's guests came from the area around Chicago (Illinois). Even though the highschool students and their teachers could only stay for a few days, they had a great time in Austria. The 14- to 17-year-old teenagers participated in classes and gave an interesting insight into their culture and way of living.

Weiterlesen ...

Juli 2015 / 6ab / Französisch
soleil nizza2015

So oder ähnlich könnte man die Sprachreise der 6.Klassen nach Nizza Anfang Juli kurz zusammenfassen. Bei traumhaft schönem Sommerwetter erlebten wir eine herrliche Woche im Süden Frankreichs mit Sprachunterricht und vielen Ausflügen in die nähere Umgebung. Das pulsierende Leben an der Côte d’Azur, vor allem in der Großstadt Nizza, war ebenso sehens – und erlebenswert wie das beschauliche Leben im Hinterland, der bekannten Provence mit ihrer malerischen Landschaft und den kleinen, alten Steindörfern.

Weiterlesen ...

Juni 2015
20jahre

Wir wollen dieses Jubiläum zum Anlass nehmen, uns an die Anfänge des Europagymnasiums zu erinnern und die erfolgreiche und dynamische Entwicklung der Schule zusammen mit WegbegleiterInnen, Sponsoren und Freunden zu feiern.

Wir laden Sie hiermit herzlich zur Jubiläumsveranstaltung und zum gleichzeitig stattfindenden Schulfest ein und freuen uns auf Ihren geschätzten Besuch.

Jubiläumsveranstaltung „20 Jahre Europagymnasium vom Guten Hirten Baumgartenberg“
Donnerstag, 2. Juli 2015, ab 13.30 Uhr

 

Juni 2015 / 1c / Englisch
where the lion

Have you ever wondered why elephants have such long noses and why leopards have some spots? After a project “Just so stories” about wild, exotic animals in our English lessons during which students of class 1C had to find out about habitats and special features of animals, they finally had the chance to see the animals in real at the zoo in Schönbrunn/ Vienna.

Weiterlesen ...

Juni 2015 / AbsolventInnen
10jaehriges

Am 19. Juni fanden sich viele ehemalige SchülerInnen des Maturajahrganges 2005 im   Europagymnasium Baumgartenberg ein, um ihr zehnjähriges Maturajubiläum zu feiern. Auf den Spuren der schulischen Vergangenheit wandelte man in Begleitung der beiden Klassenvorstände (Mag. Reifmüller und Mag. Huemer) durch die alt-ehrwürdigen Räumlichkeiten, um Erinnerungen aufzufrischen und Neues zu entdecken. Später übersiedelte die Gruppe (größer als auf dem Foto zu sehen) zum gemütlichen Teil nach Perg, um noch mehr über den Werdegang der ehemaligen MitschülerInnen in Erfahrung zu bringen. Jede(r) stellte (einen zuvor durch Los ermittelten) Kollegen vor.

Weiterlesen ...

März 2015 /
sensation im aquathlon

Den Erfolg Erik Viertauers bei sengender Hitze am Pleschinger See kann man ohne Diskussion als die Entdeckung eines großen Talents werten: Sein Turnprofessor Harald Kirchmayr erkannte sein Potential und motivierte ihn zur Teilnahme an den Aquathlon-Landesmeisterschaften, einem geradezu auf Erik zugeschnittenen Bewerb.

Weiterlesen ...

Juni 2015 / 5a / Deutsch, Englisch
stimmungsvoller

In Verknüpfung mit dem aktuellen Deutsch- und Englischunterricht besuchte die 5A-Klasse am Donnerstag, 11. Juni eine Freilichtvorführung des Shakespeare-Klassikers „Viel Lärm um Nichts – Much Ado About Nothing" auf der Aiserbühne Schwertberg.

Zu Beginn durften wir in einer eigens für uns gehaltenen Einführung einen Blick hinter die Kulissen werfen:

Weiterlesen ...