Please don’t eat me, crocodile!

 

Oktober 2021 / 1a / E

English

A wide-mouthed frog that, of course, does not want to be eaten by a crocodile – this is what the first short play in English in Year 1 is about. In funny, short dialogues the kids are presented with some basic phrases for getting to know each other. 1a listened to the play and then slipped into the roles of the animals themselves. A small wooden finger puppet theatre served as the perfect setting for the performance in our Kids Zone.

Weiterlesen

Fall gelöst

 

September 2021 / 5b

Krimi Trail

Die erste Schulwoche wurde von der 5b nicht nur fürs Lernen, sondern auch für einen gemeinsamen Ausflug nach Linz genützt. Der Krimi-Trail "Mann über Bord" führte die Schüler*innen quer durch die Landeshauptstadt. Ausgestattet mit dem Handy als Navigationsgerät, ein paar Hinweisen auf Papier und viel Ehrgeiz, einen Kriminalfall zu lösen, verbrachten die SchülerInnen einen kurzweiligen Vormittag. Der Startpunkt der Spurensuche war bei der Schiffsstation Nr. 1 auf der Donaulände, von da aus waren die Spürnasen unterwegs und versuchten, den Brandanschlag auf ein Schiff aufzuklären. 

Weiterlesen

Exchange Student

 

Oktober 2021

Giulia

Hi, I’m Giulia, I’m sixteen years old and I come from Italy. I live in Fano, in Marche, a region in the centre of Italy and near the sea. I was born in Bari, in the South of Italy and I have lived in Urbino for ten years .
In Italy, I attend a Linguistic High School, where I study German, English and Spanish, but in my first year I attended the High School of Human Sciences. Now, I’m living in Au an der Donau, as an exchange student, to learn the German language, which is my favourite subject in school. I’m studing at the Europagymnasium in Baumgartenberg with my host siblings and I am going to stay here until the end of January. I live together with a family, that has decided to take care of me for the time I am in Austria.

Weiterlesen

Gemeinsam wandern: Kennenlernen einmal anders

 

September 2021 / 1abc / Sole

Wanderung

Bei herbstlichen Bedingungen (pünktlich zum astronomischen Herbstbeginn am 22.9. um 21:20) machten sich die drei ersten Klassen des Europagymnasiums Baumgartenberg auf den Weg. Beim Wandern ist eigentlich immer der Weg das Ziel, dieses Mal gings Richtung Sturmmühle zur Klamschlucht. Nachdem die romantischen Waldabschnitte absolviert waren, war die prächtige Burg Clam schon in Sichtweite. Der einsetzende leichte Regen war dabei für die jungen Wanderer kein Hindernis, gab es doch immer wieder einen schützenden Baum, wo man sich unterstellen konnte. Auf der Picknickwiese wurde eine längere Rast eingelegt, um die Batterien wieder aufzuladen.

Weiterlesen

Kunst in Bewegung

 

Oktober 2021 / 2b / BE

Kunst in Bewegung

Experimentelle Verfahren sind in der Kunst, und somit auch im Kunstunterricht, nicht wegzudenken. Weil das Ergebnis nicht beeinflussbar ist, können sich die Kinder einfach in den Arbeitsprozess stürzen. Sie müssen nicht erst planen oder Sorge haben, ob sie das perfekt aufs Blatt bekommen werden.
Alle SchülerInnen der 2B sollten Filzstiftspuren auf einem gemeinsamen Papier hinterlassen, ohne stehenzubleiben und ohne den Stift abzusetzen. So konnte niemand das Ergebnis planen und der Ausgang blieb spannend.

Weiterlesen

Johanna Lamatsch – Eindrücke aus dem Finale

 

September 2021

johanna

Nachdem ich im Mai das Diplom bei der Vorrunde gewonnen hatte, bekam ich einen Finalplatz in Moskau. Leider kam wieder einmal Corona dazwischen und ich konnte nicht einreisen, da die Bestimmungen zu dieser Zeit es nicht zuließen. Aus diesem Grund nahm ich online teil. Meine Aufnahme wurde auf einer Leinwand für die Jury abgespielt. In meinem Bewerb durften die vier besten der jeweils drei Vorrunden teilnehmen.

Weiterlesen

Europagymnasium vom Guten Hirten - 4342 Baumgartenberg 1 - Tel +43 7269 75 51 - Fax +43 7269 75 51-25