Junge Klimaschützer unterwegs

April 2019 / 1ab / GWK
 

 Engagement für den Regenwald der Österreicher 

Welche Rolle der Wald bei der weltweiten Sauerstoff-Produktion spielt und wie sich die verheerende Zerstörung riesiger Naturwälder auf das Weltklima auswirkt, waren Fragen, mit denen sich die SchülerInnen der 1.Klassen in den letzten Monaten beschäftigten.
Dass und v.a. wie man durch sein persönliches Verhalten dazu beitragen kann, das Klima zu schützen, stand im Mittelpunkt des GW-Unterrichtes. Schnell war auch die Idee geboren, ein Regenwald-Schutzprojekt in Costa Rica zu unterstützen.
Voller Elan und Motivation und mit Info-Plakaten ausgerüstet machten sich die Kinder der 1a und 1b auf, um ihre Familien, ihre Nachbarn und Bekannten für das Thema zu sensibilisieren und Geld für die Unterstützung des „Regenwaldes der Österreicher“ zu sammeln.

Weiterlesen

„Alleskönner Stammzelle?“ Talentförderung in Traunkirchen

März 2019 / Talenteförderung
 

 Talenteförderung 

Ich, Lili Hidasi (6a), hatte die Möglichkeit, in der Akademie Traunkirchen ein Tagesseminar für SchülerInnen zum Thema Stammzellen zu besuchen. Die Vortragenden waren Dr. Katharina Günther und Prof. Dr. Frank Edenhofer (letzterer hielt seinen Vortrag von Deutschland aus über Skype, da er dort einen wichtigen Termin hatte).
Zuerst hörten wir zwei allgemeine Vorträge über Stammzellen. Danach wurden wir in Gruppen eingeteilt, um ein uns zugewiesenes Thema vorzustellen. Ich wurde der Gruppe B mit dem Thema „Wie kann jede Körperzelle wieder zu einer pluripotenten Stammzelle werden“ (die sogenannte Reprogrammierung), zugeordnet.

Weiterlesen

Land- und Forstwirtschaft

April 2019 / 6a, 7ab / GWK
 

 Vortrag 

Zwei lehrreiche Stunden erlebten die 6a bzw. die 7ab bei einem Vortrag zum Thema Land- und Forstwirtschaft in Österreich. Dabei wurden nicht nur aktuelle Entwicklungen in der Agrarwirtschaft behandelt, auch Themen, die uns als Konsumenten beschäftigen, kamen zur Sprache. Wie sieht es mit dem Wegwerfen von Lebensmitteln aus? Wozu brauchen wir die Bienen, wie lange gibt es sie noch?! Was und wie viel essen die Österreicher? Wie stehen wir zur Verwendung von gentechnisch veränderten Lebensmitteln?

Weiterlesen

Mini-Physik-Olympiade

März 2019 / PH
 

 Physik 

Passend zum Welt-Pi-Tag am 14.3 (treffender ist hier wohl die amerikanische Datumschreibweise 3.14) fand heuer in der Voestalpine Stahlwelt bereits zum elften Mal die Mini-Physik-Olympiade statt. Jedes Jahr können hier Schülerinnen und Schüler aus den 4. Klassen AHS ihr Physikwissen unter Beweis stellen.
In diesem Jahr nahmen 143 SchülerInnen aus 42 Gymnasien in OÖ teil. Das Europagymnasium Baumgartenberg wurde durch die JungphysikerInnen Pia Hartl (4a), Hannah Hiebaum (4b) und Julian Binder (4b) – in Begleitung von Professor Valentin Siehs – vertreten.

Weiterlesen

Europaquiz Linz: Landesfinale 2019

März 2019 / GSPB
 

 Europaquiz 

Wohin fährt der bekannte ZIB-Moderator Tarek Leitner, wenn er Anfang April - unter der Woche - in einen Zug nach Linz steigt? Genau, zum Landesfinale des Europaquiz (in der Raiffeisenlandesbank).
Auch in diesem Jahr stellte das Europagymnasium eine wissensdurstige Abordnung, mit Leander Hidasi, Tobias Gruber und Leonhard Küllinger von der Unterstufe und Johanna Riegler und Jan Lettner von der Oberstufe. Eine eigene Band, speziell gedrehte ZIB-Videosequenzen, raffinierte Auswahlrunden und vieles mehr charakterisieren seit jeher das Europaquiz in Oberösterreich.

Weiterlesen

Just comic!

März 2019 / 1a / BE
 

 Just Comic! 

Die Freude ist riesengroß! Im Rahmen des Next Comic Festivals und in Kooperation mit der Landesgalerie Linz wurde ein Wettbewerb ausgeschrieben, bei dem zu Bildtitel des österreichischen Grafikers Alfred Kubin Comics eingereicht werden konnten. Die im BE-Unterricht entstandenen Zeichnungen der SchülerInnen der 1a konnten überzeugen und sind von 14. März bis 25. August 2019 in der Landesgalerie in Linz zu bestaunen. Wir gratulieren der stolzen Gewinnerklasse!

Europagymnasium vom Guten Hirten - 4342 Baumgartenberg 1 - Tel +43 7269 75 51 - Fax +43 7269 75 51-25