Juni 2017 / 7a / GWK, GSP
Passauer Dom

Die 7a unternahm an einem „Zwickeltag“ eine Exkursion nach Passau. Dort erklommen die  SchülerInnen zuerst die Veste Oberhaus, eine auf einer Anhöhe gelegene Burganlage am Ufer der Donau mit wunderbarer Aussicht auf die Dreiflüssestadt. Nach dem Mittagessen ging es durch die Altstadt zum Dom, dem kirchlichen Zentrum der lange Zeit äußerst einflussreichen Diözese Passau, die früher Besitzungen bis in unsere Gegend hatte. Beeindruckend war auch der Klang der riesigen Orgel, dem wir lauschen durften.

Weiterlesen ...

Juni 2017 / 4c / Chemie
Open Lab

Mit der Wissenschaft auf Verbrecherjagd

So lautete das Thema für die 4c bei ihrem Besuch im Open Lab in der JKU Linz am 14. Juni. In Zweiergruppen mussten die Schülerinnen und Schüler durch chemische Verfahren ein Verbrechen, genauer gesagt einen Mord, aufdecken. Dazu standen ihnen Beweisstücke wie Fingerabdrücke oder Haare zur Verfügung, jeder Gruppe wurden die Spuren einer verdächtigen Person zugeteilt.

Weiterlesen ...

Juni 2017 / 4a / GSP
Exkursion zum Bezirksgericht

Im Rahmen des Unterrichtsfaches Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung folgte die 4a des Europagymnasiums der Einladung von Richter Mag. Kurt Bodingbauer zum Bezirksgericht Perg. Auf die Schulklasse warteten fünf spannende Fälle, die von Richter Bodingbauer verhandelt wurden.

Weiterlesen ...

Juni 2017 / 5a
5a bei BM Hammerschmid

Wie zeitaufwändig ist der Beruf einer Politikerin? Wie stehen Sie zu Leistungsgruppen? Welche Vorteile erwarten Sie sich von der NOST? - Das waren nur einige der vielen Fragen, die wir bei unserem Treffen im Blauen Salon des Bildungsministeriums stellen konnten.

Dieses Treffen war der Höhepunkt der Wien-Exkursion der 5a, die am Donnerstag, den 22. Juni 2017, mit dem Besuch einer Vorlesung über den Steirischen Herbst an der Wiener Universität begann. Nach einem Spaziergang entlang der Ringstraße, begleitet von vielen interessanten Informationen über die architektonischen Besonderheiten der Gebäude, nahmen wir eine kleine Stärkung zu uns. Schließlich machten wir uns auf den Weg nach Heiligenstadt, um der Zeitung „Kurier“ einen Besuch abzustatten.

Weiterlesen ...

Juni 2017 / 5b / Mathematik
Karoline M.

Karoline Moser (5b) errechnete beim Landeswettbewerb im Rahmen der 48. Mathematikolympiade des Bundesministeriums den ausgezeichneten 2. Platz. Die besten 38 MathematikerInnen unseres Bundeslandes trafen sich am 14. Juni in Kefermarkt (Schloss Weinberg), um innerhalb von 4 Stunden 4 knifflige Aufgaben zu lösen und die Podestplätze im fairen Wettstreit der Besten untereinander auszumachen.

Weiterlesen ...

Juni 2017 / 7b / GSP, GWK
Polen-Exkursion

Im Zuge der geografischen und historischen Weiterbildung trat die 7b rund um Fronleichnam eine Reise nach Krakau an.

Der Start war am Mittwochmorgen mit einer neunstündigen Busfahrt. Nach Ankunft um 16:00 Uhr bezogen wir zuerst die Unterkunft und brachen danach in das historische Stadtzentrum auf. Dort angekommen, hielten SchülerInnen Kurzpräsentationen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und historischen Monumenten: die Tuchhallen, dem Mariendom und dem Rathausturm. Darauf folgte ein Rundgang durch die Altstadt und das jüdische Viertel (Kazimierz). Den Abend ließen wir gemütlich in den idyllischen Restaurants am Stadtplatz ausklingen.

Weiterlesen ...

Juni 2017 / BSP
Schwimmerfolge

Während ihre KollegenInnen in Amstetten bei der Laufolympiade um Meter und Sekunden kämpften, waren die besten SchülerInnen aus der 1b im Perger Hallenbad beim Pinguin-Cup im Einsatz! Und das mit vollem Elan! Denn die taktisch bestens eingestellten Mädchen und Burschen schockten die starke Konkurrenz aus den Schulen des gesamten Bezirks Perg mit Fabelzeiten! So konnten sich am Ende des Tages Anna Hochgatterer, Verena Schinnerl, Luise Schedlberger, Andrea Brunner, David Thalmaier und Konrad Dultinger mit einer Silbermedaille schmücken!

Weiterlesen ...

Mai 2017 / BSP
Laufolympiade Amstetten: Erfolgreiche Eurogymnasiasten!

Wie jedes Jahr gelang es dem BSP-Team des Europagymnasiums, die besten LeichtathletInnen der Schule auf die Laufsaison professionell vorzubereiten und alle Jahrgangsstufen für das Highlight des Jahres entsprechend zu motivieren.  Am 29. Mai 2017 reisten 44 SchülerInnen nach Amstetten, um bei hochsommerlichen Bedingungen den Ruf unserer Schule als Laufhochburg gegen mehr als 600 MitbewerberInnen zu verteidigen. Bestens betreut von der BSP-Crew rechtfertigten unsere AthletInnen die in sie gesetzten Erwartungen durch absolut erfreuliche Ergebnisse:

Weiterlesen ...