Jänner 2017 / 1b / Technisches Werken
Auf die Technik kommt es an!

Schon mit einfachsten Dingen kann man Großartiges schaffen. Deshalb lernen die SchülerInnen im Fach Technisches Werken nicht nur den richtigen Einsatz verschiedener Materialien und Werkzeuge, sondern auch die Umsetzung eigenständiger Ideen und vor allem, es einfach zu versuchen! Sie lernen, Fehler zu machen und trotzdem nicht aufzugeben, oder anders ausgedrückt: Probleme zu lösen.

Dazu wurden in den ersten Klassen des Europagymnasiums Papierstreifen zu gerüstartigen Bauelementen verarbeitet:

Weiterlesen ...

Jänner 2017 / 1a / Deutsch
Leseumfrage

Die 1a führte im Rahmen des Tages der offenen Tür eine Umfrage zu den Lesegewohnheiten der 8 – 12 Jährigen durch und fand Erfreuliches dabei heraus:

Die vielleicht angehenden Europagymnasiasten und die ebenfalls befragten Erst- und Zweitklässler sind begeisterte Leser!

Insgesamt nahmen 102 SchülerInnen an der Umfrage teil.

77% bevorzugen  spannende Jugendbücher,

Weiterlesen ...

Jänner 2017 / 2abc / BU
Fernheizwerk Baumgartenberg

…und im Eurogym ist es schön warm. Die Quelle der Behaglichkeit ist das Fernwärmeheizwerk Baumgartenberg. Die mit Holz befeuerte Anlage ist klimafreundlich und bringt eine regionale Wertschöpfung aus dem Wald. Mag. Leonhard Küllinger besuchte mit den 2. Klassen im Rahmen des Biologieunterrichts dieses moderne Heizwerk, welches das gesamte Kloster, die Neue Mittelschule, die Volksschule und die Firma Grillenberger beheizt.

Weiterlesen ...

Jänner 2017 / BSP
Staatsmeister aus dem Eurogym!

Eurogym-Triumph beim Schulruder-Indoorbewerb


Die Ruderauswahl des Europagymnasiums startete mit einem Sieg und dem Staatsmeistertitel in die neue Saison. Es war dies das 30. Antreten eines Teams unserer Schule seit Beginn des Schulruderns im Jahr 2008 und gleichzeitig der 18. Sieg für die Athleten aus Baumgartenberg! Mit einer Zeit von 1:45 min konnte sich unsere Mannschaft als Vorjahressieger auch heuer souverän durchsetzen und verwies das Team vom RV Seewalchen klar auf den zweiten Platz.

Weiterlesen ...

Jänner 2017 / 8ab / Englisch
Erfolgreiche Teilnehmer CAE

Nach acht Jahren Sprachtraining in Englisch konnten 12 SchülerInnen unserer beiden achten Klassen im Rahmen der CAE-Prüfung ein wirklich beeindruckendes Ergebnis erzielen. Acht KandidatInnen (Matthias Steinletzberger, Maren Cantele, Sarah Emhofer, Sarah Tüchler, Leonie Lamm, Carolin Pichler, Victoria Bauer, Magdalena Durstberger) konnten C2 Level erreichen, was muttersprachliches Niveau bedeutet. Außerdem wurde Fabian Pischinger, Paul Valita, Tobias Fröschl und Alexander Hipfl C1 Niveau attestiert, das eine Stufe über dem in Österreich geforderten Maturalevel liegt.

Der Weg zum Erfolg ist, wie von diesem Ergebnis ableitbar, am Europagymnasium bestens aufbereitet.

Weiterlesen ...

Jänner 2017 / AbsolventInnen
Anna Sophia P.

Ich heiße Anna Sophia Posawetz und habe 2015 im Europagymnasium Baumgartenberg maturiert. Als „Versuchskaninchen“ für die Zentralmatura war das natürlich eine aufregende Zeit, umso schöner war dann das Gefühl, diese Hürde gemeistert zu haben. Danach war das Lernen für mich noch nicht vorbei, ich hatte mich dazu entschlossen, den Aufnahmetest für das Medizinstudium zu schreiben, und holte meine Maturareise verspätet nach. Es lohnte sich, ich wurde aufgenommen und bin jetzt Medizinstudentin im dritten Semester in Graz.

Die Zeit bisher war unglaublich lehrreich – sowohl fachlich als auch menschlich – und hat mich in meiner Entscheidung sehr bestätigt, denn

Weiterlesen ...

Jänner 2017 / Spanisch
Spanischkonversation

Einmal wöchentlich kommt Claudia Martin abwechselnd in verschiedene Klassen und bietet die wunderbare Gelegenheit, die im Spanischunterricht erworbenen Sprachkenntnisse mit einer „echten Argentinierin“ aus Buenos Aires zu erproben. Die Konversation findet in Kleingruppen oder in dialogischen Partnerübungen statt und trägt wesentlich zur Verbesserung der Sprachkompetenz bei.

Weiterlesen ...

Dezember 2016 / 8ab
Anti-Blamierprogramm

Gute Manieren und höfliches Benehmen stehen heute – mehr denn je –  hoch im Kurs. Ob bei Aufnahmegesprächen an Unis, bei beruflichen Bewerbungen, oder im persönlichen, familiären Bereich - gute Umgangsformen sind wieder gefragt.  Kurz vor Weihnachten bot der aus dem Fernsehen bekannte Dancing World-Chef Alexander Kreissl den Schülerinnen und Schülern der 8. Klassen einen interessanten Einblick in die verschiedensten Bereiche des richtigen Benehmens. Das „Anti-Blamierprogramm“ – wie er es gerne selbst betitelt – ermöglicht es den Jugendlichen, ihre benimmtechnischen Kenntnisse zu verfeinern.

Weiterlesen ...