April 2017 / 2a / GWK
Betriebserkundung

Dass sich hinter der Abkürzung BS ‚Bester Service‘ verbirgt, davon konnten sich die Schülerinnen und Schüler der 2a-Klasse im Rahmen einer Geografie Exkursion selbst ein Bild machen. Die Schüler folgten gespannt der Einladung der Firma Grabmann nach Arbing. Die Geschäftsführerin, Frau Eveline Grabmann, gab der Klasse Einblicke in die Firmengeschichte sowie den Aufbau und die Struktur des Unternehmens, welches sich dem Verkauf von Fenstern, Türen und Garagentoren widmet.

Weiterlesen ...

April 2017 / 6a
Baby-Fit-Kurs

Einige SchülerInnen der 6a-Klasse hatten die Idee, einen 16-stündigen Babysitter-Kurs auf die Beine zu stellen. Nach dem die Klasse schon im vorigen Jahr einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert hatte, fand sich heuer eine Gruppe von 12 SchülerInnen für diese Schulung unter der Leitung von Frau OSR Ilse Kögler. Mit theoretischer und praktischer Anleitung haben die Schüler nun den perfekten Umgang mit Babys und Kleinkindern erlernt.

Weiterlesen ...

April 2017 / BSP
Eurogym Schülerliga

Die Ausgangssituation vor dem Schülerligaspiel gegen die NMS Perg auf eigener Anlage war für unsere Fußball-Truppe klar: Da der Zug ins Obere-Play-Off der Bezirksliga heuer schon abgefahren war, hieß es bereits jetzt, intensiv an einem schlagkräftigen Team für die Herbstmeisterschaft zu arbeiten.  Aus diesem Grund setzte Teamchef Professor Kirchmayr neben seinen vier Routiniers aus der dritten Klasse bewusst auf Schüler der zweiten und ersten Klassen, die dann im Herbst für das Eurogym zu neuen Erfolgen auflaufen sollen! Umso kurioser gestaltete sich das am Papier ungleiche Kräftemessen des David aus dem Eurogym gegen den Goliath aus Perg!

Weiterlesen ...

März 2017 / 2a / TEX
Widi-Pilotprojekt

Die Schülerinnen der Textilen Werkgruppe der 2a nehmen an einem Werk-Pilotprojekt der Industriellenvereinigung OÖ und des Landesschulrates OÖ teil. Ziel ist es, SchülerInnen die Tore zu größeren Betrieben zu öffnen, um Einblicke in Produktion, Arbeitsweisen und die verwendeten Materialien sowie fertige Produkte zu gewähren. Danach soll entweder vor Ort bzw. weiterführend in den Schulen an einem gemeinsamen Projekt gearbeitet werden. Das Europagymnasium Baumgartenberg hat mit der Firma HUECK einen äußerst interessanten Partnerbetrieb gewonnen.

Weiterlesen ...

März 2017 /1ab /BE, D

So heißt das druckfrische Bilderbuch der Klassen 1a und 1b, welches im Fach Bildnerische Erziehung in den letzten Wochen hergestellt worden ist. Man erfährt darin zum Beispiel von kochenden Pferden und Golf spielenden Wölfen. Ausgehend vom Thema Materialdruck experimentierten die SchülerInnen mit verschiedensten Druckverfahren und –materialien.

Weiterlesen ...

März 2017 / 4b, 7ab / GSP
Europaquiz

„Einen Gruber müssen wir unbedingt ins Finale bringen“. Das war der Tenor des diesjährigen Europaquiz-Landesfinales, waren doch Franz Gruber (7b) und Simon Gruber (4b) zwei der Teilnehmer aus dem Europagymnasium Baumgartenberg. Komplettiert wurde das Quartett durch Catherina Lugmayr (4b) und Julia Brandstetter (7a). Als die Grubers dann gleich am Anfang einen weiteren Gruber, nämlich Julius Gruber aus einem Linzer Gymnasium, trafen, war der Gruber-Ausflug perfekt. Ein Gruber-Selfie musste da natürlich auch gemacht werden, fehlte nur noch

Weiterlesen ...

März 2017 / BE
Vernissage

SchülerInnen aus verschiedenen Klassen des Europagymnasiums präsentierten am 17.März gemeinsam ihre Werke im Café Schörgi in Grein. Zum Start der Sommersaison wurde zur Vernissage geladen, bei der neben den Kunstwerken auch die süßen Leckereien der Konditorei begeisterten. Am Eröffnungsabend wurden neben Drucken, textilen Uhren, Bildbearbeitungen, Pop Art Bags nach Keith Haring und ausgewählten Arbeiten rund ums Thema Beziehung und Krieg/Propaganda auch dekorative Köstlichkeiten aus Gips und Silikon ausgestellt.

Weiterlesen ...