April 2017
Mag. Bianca Schall

US-Trainingslager zwischen Alligatoren und Schlangen

Durch Unterstützung des Europagymnasiums Baumgartenberg konnte Mag. Bianca Schall (GWK/BUSP) die Osterferien für ein Trainingslager in Orlando/Florida nützen, um sich so bestens auf die Wasserskisaison 2017 vorzubereiten. Dort strahlte täglich die Sonne bei 30 Grad. Das warme, windige Wetter dürfte aber auch die Alligatoren und Schlangen vor Ort aktiviert haben und zum Sonnenbaden eingeladen haben. So kam es das eine oder andere Mal vor, dass ein Alligator unmittelbar vor Kollegin Schall abtauchte (vor Eurogym-Lehrerinnen mit Biss haben offensichtlich auch Alligatoren Respekt), als sie in ihren Slalomkurs einfuhr.

Reaktionsvermögen und Wendigkeit, sowie entsprechende Technik verhinderten letztlich folgenschwere Kollisionen. Auch Schlangen sorgten an Land des Öfteren für Aufregung. Trotz (oder gerade wegen 😊) der Reptilien gelang es Mag. Schall ausgezeichnet, an ihrer Technik ganzheitlich zu arbeiten und gleichzeitig Muskulatur für die Wettkampfsaison aufzubauen. Optimal vorbereitet fiebert sie nun den kommenden Bewerben entgegen.

Erfolge:               

  • 2-fache Weltmeisterin im Slalom
  • 2-fache Vizeweltmeisterin im Slalom
  • 2-fache Vizeeuropameisterin im Slalom
  • 33-fache Staatsmeisterin (Slalom, Springen, Trickski)
  • 34-fache Landesmeisterin (Slalom, Springen, Trickski)
  • Zahlreiche Europacupsiege
  • Weltrangliste Nr. 1 im Slalom 2014, 2013, 2010 und 2009
  • Weltrangliste Nr. 2 Im Slalom 2016, 2015, 2012 und 2011
  • Österreichische Rekordhalterin im Slalom 2 Bojen an der 10,75m-Leine und im Springen mit 43,1m
  • Goldene und Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich

Ziele:

  • Europameisterin
  • Weltmeistertitel verteidigen
  • Weltrekord im Slalom

Das Europagymnasium wünscht viel Erfolg!!!