Jänner 2018 / AbsolventInnen
Milchlmäderl

Wenn wir an die Schulzeit im Europagymnasium zurückdenken, scheint es, als wäre diese in einem anderen Leben gewesen. So viel Zeit ist verstrichen, und alles hat sich verändert. Kennengelernt haben wir, Katharina und Gerald Schinwald, uns bereits 2005 bei einem Tanzkurs, für dessen Teilnahme in unserer Schule Werbung gemacht wurde. Es hat nicht lange gedauert, und wir trafen uns beinahe täglich in den Pausen und auch außerhalb des Europagymnasiums.

Die Matura bestanden wir dann 2006 und 2008. Während Gerald Multimedia Art in Salzburg studierte, ging ich ins Modekolleg in der Herbststraße in Wien.

Anschließend arbeiteten wir beide in Wien und mussten feststellen, dass wir keine Erfüllung in unseren angestrebten Ausbildungsbereichen finden konnten. Also haben wir uns überlegt, was uns an unserer Situation stört bzw. fehlt. Ziel der Veränderung sollte sein, dass wir ein Projekt starten, für das wir beide brennen – weg vom Computer, raus in die Natur! Der logische Ausweg schien das Studium der Agrarwissenschaften an der Boku in Wien. Von Beginn an begleitete uns der Traum vom eigenen Bauernhof.

Anfangs war noch nicht klar, dass es die Leidenschaft für das Käsen ist, die später im Mittelpunkt unseres Schaffens stehen sollte. Nach einigen Käse-Experimenten im heimischen Badezimmer stand schnell fest, dass wir Milch, und vor allem Schafmilch produzieren und daraus Käse machen wollten. Nach dem Bachelorstudium hängten wir noch den Master im Bereich Nutztierwissenschaften an. Das Studium hat uns erst deutlich gemacht, wieviel Wissenschaft hinter unserem Traum steht, und auch, wie wichtig es ist, Dinge stärker zu hinterfragen, bevor man diese in sein Weltbild aufnimmt. Ein Studium an der Boku schien ein Mittel zum Zweck, doch schnell fanden wir Freunde und Gleichgesinnte, die denselben oder einen ähnlichen Weg beschreiten wollten. Nun sind wir um viele Erfahrungen reicher und sind stolz auf das was wir bisher erreicht haben.

Insgesamt 94 Milchschafe wohnen aktuell bei uns am Milchmäderl Hof in Wallsee und liefern uns die qualitativ hochwertige Bio-Milch, aus der wir unsere Käseprodukte herstellen. Wir haben bereits im Sommer 2017 begonnen, Freunde und Menschen aus der ganzen Welt aufzunehmen. Sie helfen uns im Arbeitsalltag und leben mit uns. Alle, die bisher bei uns gearbeitet haben, sind unsere Freunde geworden und haben uns ihre Kultur und Heimat nähergebracht. Dies ist eine willkommene Abwechslung, da wir selbst momentan nicht so oft verreisen können.

Wir werden auch weiterhin versuchen, viele neue Menschen mit unseren Produkten zu erfreuen und diese so gut wie möglich an unseren Erfahrungen teilhaben zu lassen – z.B. über unsere Homepage www.milchmaederl.at oder direkt ab Hof. 

Milchmäderl
Katharina & Gerald Schinwald
Weißenberg 1
3313 Wallsee
www.milchmaederl.at